SIWF – ärztliche Weiter- und Fortbildung
 

Strategie

Im dynamischen Umfeld des Gesundheitswesens ist es für die FMH wesentlich, anhand einer nachhaltig ausgerichteten Strategie künftige Veränderungen frühzeitig zu erkennen und diese aktiv mitzugestalten. Gleichzeitig strebt sie Kontinuität zu den Zielen der vergangenen Legislaturen an.

Die nachfolgenden Herausforderungen und die daraus abgeleiteten strategischen Ziele für die Legislaturperiode bis 2020 wurden an der Ärztekammer der FMH im Oktober 2016 vorgestellt. Die strategi-schen Ziele werden jährlich durch den Zentralvorstand überprüft und bei Bedarf ergänzt.

Strategie

mehr anzeigenweniger anzeigen

Herausforderungen

  1. Tarifautonomie und kein Globalbudget
  2. Zusammenhalt des Verbandes und damit die Fähigkeit, nach aussen geschlossen aufzutreten und Einfluss zu nehmen
  3. Wirksame Interessensvertretung
  4. eHealth
  5. Qualität
  6. Kosten-/nutzenadäquate Medizin
  7. Zulassungssteuerung
  8. Gestaltung und Attraktivität der Berufsausübung in der Zukunft

Mission

  • Die FMH als unabhängige Organisation vertritt die Interessen der Ärztinnen und Ärzte und unterstützt diese in ihrer Berufstätigkeit.
  • Sie engagiert sich als glaubwürdige Partnerin in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren für eine vorausschauende und anhaltende Verbesserung des Gesundheitswesens.
  • Die FMH setzt sich dafür ein, dass alle Patientinnen und Patienten Zugang zu einer qualitativ hochstehenden und finanziell tragbaren Gesundheitsversorgung haben.

Ziele

  • Proaktive Gesundheitspolitik mit einer Stimme
  • Qualität weiterentwickeln und sichtbar machen
  • Entwicklung der Berufsidentität und -ausübung unter Berücksichtigung der Interprofessionalität
  • Erhaltung Tarifautonomie und sachgerechte Entschädigung, Globalbudget verhindern
  • Tarifautonomie und sachgerechte Entschädigung in der ambulanten Versorgung
  • Tarifgestaltung und sachgerechte Entschädigung in der stationären Versorgung
  • Digitale Transformation in der Medizin im Dienste der Ärzteschaft, Patientinnen und Patienten
  • Public Health unterstützen und fördern
  • Die Expertenorganisation der FMH verwalten und weiterentwickeln

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
Fax 031 359 11 12
info

Kontaktformular

Externe Informationsquellen

doctorfmh.ch

MPA Schweiz

ReMed

PAT-BVG

Ärztestatistik

Folgen Sie uns auf Twitter

FMH Twitter
© 2019, FMH Swiss Medical Association