Betroffene berichten

Manchmal wird alles zu viel: Berufliche Verpflichtungen und persönliche Interessen lassen sich nicht mehr in Einklang bringen. Die Situation scheint plötzlich ausweglos. In solchen kritischen Momenten bietet das Unterstützungsnetzwerk ReMed rasch und kompetent Hilfe. Lesen Sie hier Erfahrungsberichte von Ärztinnen und Ärzten, die selbst Krisen durchlebt haben.

 

Der erste Schritt

Benötigen Sie Unterstützung? Oder eine Ärztin, ein Arzt aus Ihrem Umfeld?

 

24-Stunden-Hotline

0800 0 73633

0800 0 ReMed

 

help@swiss-remed.ch

 

Kontaktformular

 
© 2010 • Sekretariat ReMed • Postfach 55 • 3000 Bern 15 • Phone + 41 31 359 12 00 •