DE | FR | IT | Suche  
A A A
 
 

FMH Swiss Medical AssociationRubrik Politik & Themen
 
SERVICES SIWF AMBULANTE TARIFE STATIONÄRE TARIFE POLITIK & THEMEN ÜBER DIE FMH SAQM
Zur Startseite Seite drucken Zum Kontaktformular Inhaltsverzeichnis Rechtliche Informationen
 
 
 

Einkommensverhältnisse – Transparenz schaffen

In den vergangenen 30 Jahren hat die FMH jeweils eine Studie publiziert, welche die Einkommensverhältnisse der berufstätigen Ärztinnen und Ärzte offen und transparent abbildete. Grundlage dafür waren die Zahlen zu den AHV-pflichtigen Einkommen, für deren Weitergabe eine Bewilligung notwendig ist.

 
Anfang 2013 hat das zuständige Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) beschlossen, aufgrund der geänderten Rechtslage diese Datenweitergabe zu untersagen. Eine solche wäre nur dann erlaubt, wenn ein überwiegendes öffentliches Interesse bestünde, was seitens des BSV aberkannt wird (siehe auch untenstehendes Editorial).

 

Für das weitere Vorgehen erarbeitet nun die Arbeitsgruppe Einkommensstudie Ziele und Grundlagen für Projekte zum Arbeitspensum und zur Praxisstruktur, welche auch in Zukunft die Entwicklung der Versorgungssituation abbilden sollen.

 

Aktuelle Publikationen

 

Publikationen 2002-2012  

 
 

Die integralen Ausgaben der Einkommensstudien sind nur auf Anfrage erhältlich.


 


 
 
Seite drucken Fenster schliessen
© 2017, FMH Swiss Medical Association, Elfenstrasse 18, Postfach 300, 3000 Bern 15, Phone +41 31 359 11 11, Fax +41 31 359 11 12